Kirtle and Chemise

16:27

Hello lovelies,

I finally finished my front lace kirtle I started two month ago and a matching chemise.
The kirtle is made out of a red wool fabric and the smock is made out of linen. While I spent months hand sewing the kirtle, yes everything is hand sewn, I didn't want to spent that much time on my chemise and only hand sewed the visible seams. So all in all, I only spent one evening on the chemise.
I fashioned both of the items after a few medieval pictures.

Hallo,

ich habe endlich mein Kirtle (ich habe keine wirkliche Übersetzung dafür gefunden; es ist ein mittelalterliches Frauengewand) mit einer Frontschnürung, die ich vor zwei Monaten angefangen habe, und eine Chemise. Ich habe Monate damit verbracht die Kirtle mit der Hand zu nähen, ja alles ist handgenäht, und das wollte ich mir für die Chemise einfach nicht noch einmal antun und habe nur alle sichtbaren Säume mit der Hand genäht. Deswegen habe ich nur einen Abend damit verbracht die Chemise zu nähen.
Beide Kleidungsstücke habe ich nach folgenden Bildern genäht.

Giovanni Boccaccio, 'Des cas des nobles hommes et femmes



from  Le Livre des simples médecines 
from the 1473 Book of Hours of Anne de France


Chemise, also called smock or unterkleid in German, was traditionally made of linen in the medieval ages. It was worn between the body and the outer garment and probably the one piece of clothing which was washed most often. It also builds a barrier between you and the very itchy wool material of the outer garment.
The whole chemise was cut on one long piece of fabric.
I don't know why but my cat loves fabric. She always sits on it and won't go away, no matter what I did. She even attacked my scissors when I tried to cut the fabric.

Das Unterkleid, oder die Chemise oder Smock, je nachdem in welchen Land man ist, wurde im Mittelalter traditionell aus Leinen gemacht. Es wurde zwischen dem Körper und der Kleidung getragen und es ist am häufigsten gewaschen worden. Es bildet auch eine Barriere zwischen der Haut und der sehr kratzigen Wolle von der Überkleidung.
Die gesamte Chemise wurde aus einem langen Stück Stoff geschnitten.
Ich weiß nicht warum aber meine Katze liebt Stoff. Sie sitzt immer darauf und will nicht weggehen, egal was ich mache. Sie hat auch meine Schere attackiert als ich versucht habe den Stoff zu schneiden.


There are no gores on this dress. I took half my bust plus 10cm and it's a bit tight around my bum but still fits very well.

Ich habe keine zusätzlichen Seitenteile gemacht. Für die Chemise habe ich die hälfte meiner Brustweite genommen und 10cm addiert. Es ist sitzt zwar ein bisschen eng um meinen Po aber es passt trotzdem gut.

It really looks like a sack. The sides were sewn together and only the sleeve part was left open. I also had to cut the front part.

Es sieht wirklich aus wie ein Sack. Die Seiten wurden zusammen genäht und nur der Part wo die Ärmel hinein kommen habe ich freigelassen. Ich musste vorne ein bisschen einschneiden weil ich es sonst nicht über meine Schneiderpuppe bekommen hätte.


Time for my finished kirtle, I wanted it to look like the pictures I choose. I drew a line and added seam allowance and then cut it.

Hier sieht man mein fertiges Oberkleid. Ich wollte dass beide aussehen wie auf den Bildern. Ich habe also mit Bleistift eine Linie vorgezeichnet, dann Nahtzugabe dazu gegeben und ausgeschnitten.

 It looked much better already after cutting.

Nach dem schneiden sah es schon viel besser aus.

 I double-folded the seams because the linen frayed so much.

Ich habe den Saum doppelt gefaltet da der Leinenstoff so gefranst hat.
I forgot to make a picture of how I did the sleeves but I worked with gussets instead of one big sleeve opening.

Ich habe vergessen ein Bild von dem Machen der Ärmel zu machen aber hier sieht man schon wie ich mit einem Achselkeil gearbeitet habe staff einem weiten Ärmelteil.

And this is how my finished chemise looks like. It's nothing much, really.

Und das ist meine fertige Chemise. Es sieht eigentlich nach nicht viel aus.

Kirtle:
The front lace kirtle is made out of four different parts; front, back, sleeves and frills.

Das Überkleid ist aus vier verschiedenen Teilen gemacht worden: Vorder- und Rückenteil sowie Ärmel und Rüschen.

The dress doesn't have any side gores as well. With everything pinned together it already looks like a dress.

Das Kleid hat auch keine Seitenkeile. Es ist alles nur zusammen gepinnt aber es sieht schon aus wie ein Kleid.

I lined the dress with strong linen, but only the top part because I didn't have that much linen left. And yes, everything is hand sewn. Not doing that again, trust me.

Ich habe das Kleid mit einem festen Leinenstoff gefüttert, jedoch nur den oberen Part weil ich nicht mehr so viel übrig gehabt habe. Und alles ist handgenäht. Ich werde das bestimmt nicht wieder machen, glaubt mir.

And those were my frills.

Und das waren meine Rüschen.

 I double-folded the seam later on, when it was already attached to the dress. I would now recommend to do this before sewing it on the dress.

Ich habe erst später den Saum genäht als es schon am Kleid festgenäht worden war. Ich würde empfehlen, den Saum aber vorher zu machen.

The picture is a bit blurry but you can see my tiny eyelets. And cat hair. A lot of cat hair. The wool fabric is a cat hair magnet.

Das Bild ist ein bisschen unscharf aber man kann die Knopfloch ähnlichen Teile sehen die ich genäht habe. Und Katzenhaare. Der Wollstoff ist ein wirklicher Katzenhaarmagnet.



I used some cheap satin ribbon to tie the dress together until I have something better.

Ich habe billiges Satin Band für die Schnürung genommen. Das muss solange halten bis ich etwas besssres gefunden habe.


 But yes, finally done after months of hand sewing and trying to keep my cats off.

And here are pictures of both of the outfits combined.

Aber ja, ich bin endlich fertig nach Monaten des mit der Hand nähens und meine Katzen fern halten.
Hier sind nun Bilder von beiden Outfits.

I forgot to pull out the sleeves in this one.
Ich habe vergessen die Ärmel rauszuziehen 



Chemise
Time needed: one evening
Costs: the linen was 6€ per metre so about 15€.
Satisfaction: 5/5



Kirtle
Time needed: TOO MUCH asdfghh. I started on the thirteenth of October. I finished it on the twentieth of December. But to be honest, I had other projects in between, nevertheless, too long.
Cost: I think the wool fabric was about 6-8€ per meter and I needed about 2 meters.
Satisfaction: 4/5

All the best,

Aurîs Lothol






You Might Also Like

0 Kommentare

Like me on Facebook

Like me on Instagram